Online Casino Free Bet Top Platz : Beste Spiele in in Deutschland

Bei Zahlungen zwischen Betreibern besteht eine starke Tendenz, vertrautes Geld durch Kryptowährung zu ersetzen. Um zu verstehen, wie sich moderne Zahlungstechnologien auf das Glücksspielgeschäft auswirken, sollten Sie die positiven und negativen Seiten dieses Problems berücksichtigen. 

Kryptowährung: Definition und kurze Herkunftsgeschichte

Wenn fiat money einen bestimmten physischen Ausdruck hat, ist die Kryptowährung absolut virtuell. Und sie kamen 2008 auf die Idee, als in einem Forum ein Bitcoin-Artikel erschien:

  • Ein Peer-to-Peer-E-Cash-System, das die Möglichkeiten und Perspektiven der Verwendung von E-Geld untersuchte und in dem das Wort Bitcoin zum ersten Mal vorkam.

Bereits im Jahr 2009 wurde die erste Bitcoin-Wallet erstellt, um eine anonyme, von keiner Regierung und Finanzstruktur kontrollierte Abrechnungsmethode zwischen Personen bereitzustellen. Es war wichtig, die Transparenz der Transaktionen zu gewährleisten.

Glücksspiel wechselt zur Kryptowährung. Gute Nachrichten.

Anonymität ist der wichtigste positive Aspekt bei der Implementierung von Kryptowährungstransaktionen. Um Geld zu überweisen, reicht es aus, die Nummer der elektronischen Geldbörse (wallet) anzugeben, die ohne Identifikation registriert ist.

Die maximale Geschwindigkeit des elektronischen Geldtransfers wird erreicht, indem Vermittler wie Banken aus der Kette der Geldbewegungen entfernt werden. Die Transaktion wird direkt zwischen dem Kunden und dem Betreiber durchgeführt. Die Tatsache, dass keine Zahlungen konvertiert werden müssen, trägt zur Minimierung der Ausgaben bei der Verwendung von Kryptowährung bei. 

Die Bankprovision ist Null, da Banken nicht an Operationen teilnehmen, wenn sich Kryptowährungen bewegen. Dies spart dementsprechend erheblich Benutzer. Kontroverse Probleme im Zusammenhang mit dem Geldtransport lassen sich leicht lösen, da das Zahlungsprotokoll öffentlich zugänglich und leicht zu überprüfen ist.

Die Brieftasche, in der die Kryptowährung gespeichert ist, ist vollständig durch ein eindeutiges Identifikationssystem und ein Kennwort geschützt. Selbst wenn es Betrügern gelingt, sich in die Datenbank der Glücksspielwebsite zu hacken, erhalten sie theoretisch nur Zugriff auf die Gelder der Verwaltung. In der Praxis sind solche Fälle nicht bekannt. Kryptowährungstransaktionen sind überall auf der Welt verfügbar, auch in Ländern, in denen Kryptowährung offiziell verboten ist.

Glücksspiel wechselt zur Kryptowährung. Nachteile

Das Ideal existiert nicht. In unserem Fall gibt es eine Reihe von negativen Aspekten, die sich auf die Verwendung virtueller Zahlungen im Glücksspielgeschäft auswirken. Dazu gehört die erhöhte Volatilität der Kryptowährungspreise, deren Rate häufig zu stark von Schwankungen im Informationsraum abhängt. Die Unvorhersehbarkeit von Schwankungen des E-Geld-Preises wird als wesentlicher Risikofaktor angesehen. 

Die Komplexität beim Erstellen eines Kennworts für den Zugriff auf die Brieftasche erhöht einerseits die Sicherheit, andererseits wird es zu einer Risikozone, wenn Sie Ihr Kennwort verlieren. In diesem Fall ist es unmöglich, Einsparungen bei der Kryptowährung wiederherzustellen. Für Benutzer mit Crypto-Wallets können rechtliche Probleme in Ländern auftreten, in denen die Verwendung dieser Zahlungsarten offiziell verboten ist. 

Ein bisschen Statistik. Bitcoin Casino im letzten Jahr

Spieler schätzen insbesondere die Vertraulichkeit ihrer Daten und die Anonymität bei der Verwendung von Kryptowährungen in Online-Casinos. Dies beschleunigte die Auszahlung von:

  • Jackpots
  • Boni
  • Preisen

und erleichterte das Abheben von Geld.

Das Volumen solcher Operationen betrug im Jahr 2016 mehr als 45 Milliarden US-Dollar, und dies unter Berücksichtigung der Tatsache, dass Bitcoin immer noch in einem kleinen Teil des Glücksspielmarktes verwendet wird. In den nächsten zwei Jahren hat die Beliebtheit von Krypto-Wetten in Casinos erheblich zugenommen. Beispielsweise werden in 60 Bitcoin-Casinos 337 Wetten pro Sekunde mit 3 BTC pro Minute abgeschlossen, insgesamt wurden in diesem Zeitraum 24,5 Milliarden Crypto-Wetten abgeschlossen.


    Online--casino.biz Online--casino.site Online--casino.website Online-casino-bonus.pro Online-casino-bonus.website